Logo Hildesheimer Allgemeine

Navigation Menu+

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Landesmuseum Hannover

+ Google Karte
info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
0511 / 9807686 www.landesmuseum-hannover.niedersachsen.de

Januar 2020

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

17. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Vergolden – ein Praxiskurs

17. Januar - 15:00 - 18:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
25€

Anhand von Arbeitsproben werden die verschiedenen Vergoldungstechniken, die auch bei der Goldenen Tafel angewendet wurden, erläutert. Anschließend können die Kursteilnehmer*innen die Vergoldung und Bemalung ausprobieren und die selbst gestaltete Figur mit nach Hause nehmen. Dipl.-Rest. Iris Herpers Mit Anmeldung 25 €

Mehr erfahren »

Die Highlights der Archäologie

17. Januar - 15:30 - 16:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 17. Januar 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
2.5€

In den MenschenWelten gibt es viel zu entdecken! Zum Beispiel die ersten Werkzeuge Niedersachsens oder eine goldene Sonnenscheibe. In diesem kurzen Rundgang sind die Highlights der Archäologie zu sehen. Für die ganze Familie Treffen im Museumsfoyer Kostenlos

Mehr erfahren »

Packeis: Novel-Lesung über die Entdeckung des Nordpols

17. Januar - 19:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
5€

Der Comiczeichner Simon Schwartz spricht über seinen Beitrag zur Ausstellung »Zeitenwende 1400«. Im Anschluss liest Schwartz aus seiner Graphic Novel »Packeis«, der Geschichte des afroamerikanischen Polarforschers Matthew Henson, der 1909 als Erster den Nordpol erreichte. Henson wurde Teil der Sagenwelt der Inuit, als der Mann, der den Teufel besiegte. Doch der verdiente Ruhm blieb ihm verwehrt – wohl nicht zuletzt aufgrund seiner Hautfarbe. Lesung: Simon Schwartz Mit Anmeldung unter 0511 98 07 – 686 oder info@landesmuseum-hannover.de I Erwerb der Karte…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

18. Januar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

19. Januar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Kunst für Einsteiger – Figuren zeichnen

19. Januar - 15:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16. Februar 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die reich vergoldeten Skulpturen auf der Goldenen Tafel versetzen in ihrer herausragenden Qualität und Schönheit noch heute in Staunen. Sie bilden in dem Kurs den Ausgangspunkt für eigene figürliche Zeichenexperimente. Anton Krüger Für Zeichenbegeisterte | Mit Anmeldung Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

21. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Hannover im Karnevalsfieber?!

21. Januar - 17:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Büttenrede zur Fastnacht Helmut Aßmann, Oberkirchenrat Ev.-luth. Landeskirche Hannover Kostenlos

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

22. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sacrum Museum: Die Goldene Tafel als Reliquienschrein

22. Januar - 12:00 - 12:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Cornelia Skodock Kurze Themenführung zum Mittag (ohne Verpflegung) I Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt

Mehr erfahren »

Medaillen. Höfische Repräsentation im Wandel der Geschichte

22. Januar - 14:00 - 15:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

Sie sind in der Regel rund und aus (Edel-) Metall. Im Gegensatz zu Münzen dienten Medaillen aber seit der Renaissance nicht (nur) als Zahlungsmittel, sondern als Objekte des Kunstschaffens und der Herrschaftsrepräsentation. Die Führung zeigt Highlights der Medaillenprägung im Münzkabinett des Landesmuseums und erläutert den dazugehörigen historischen Hintergrund. PD Dr. Sebastian Steinbach Treffpunkt Kuppelhalle Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Münzen + mehr

22. Januar - 15:30 - 16:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

Von der »höfischen Repräsentation« zur Inszenierung von Macht So unterschiedlich die Kulturen im Laufe der Zeit auch waren, die Darstellung von Macht ähnelt sich in auffälliger Weise. Welche Mittel werden zur Demonstration von Macht verwendet? Wie wird Macht sichtbar gemacht? PD Dr. Dagmar-Beatrice Gaedtke-Eckardt Treffpunkt Kuppelhalle Museumseintritt + 2,50 €  

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

23. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

24. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Die Goldene Tafel – der verlorene Schatz

24. Januar - 15:30 - 17:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
5€

Auf Schatzsuche durch die Sonderausstellung mit anschließendem Entwurf einer Schatzkarte. Ein Programm die ganze Familie oder für Kinder in Begleitung Erwachsener. Anikó Dworok Für alle ab 5 Jahren 5 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

25. Januar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

26. Januar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Mach mit! Offene KunstWerkstatt zur Goldenen Tafel

26. Januar - 13:00 - 17:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 8€

Die Goldene Tafel mit ihren wertvollen Figuren, Bildern und dem kostbaren Kirchenschatz bietet vielfältig Anlass für das eigene kreative Schaffen. Für Kinder oder die ganze Familie Museumseintritt

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

28. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

29. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

30. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Mit Hightech und wissender Hand

30. Januar - 18:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Einblicke in das Restaurierungsprojekt zur Goldenen Tafel. Vortrag: Dr. Dipl.-Rest. Babette Hartwieg, Leitende Restauratorin der Staatlichen Museen zu Berlin Kostenlos I Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

31. Januar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

1. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

1. Februar - 16:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz. Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

2. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

2. Februar - 11:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz. Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

4. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

5. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Wie international ist die internationale Gotik der Goldenen Tafel?

5. Februar - 12:00 - 12:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Dr. Christine Unsinn Kurze Themenführung zum Mittag (ohne Verpflegung) I Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

6. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Archäologischer Kinderclub

6. Februar - 16:30 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 20. Februar 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Forschen, was das Zeug hält Archäologie zum Anfassen! Beim bunten Programm aus dem Bereich der Archäologie werden wir selbst zum Forscher und entdecken das Museum. Stefanie Abraham + Brigitte von Wintzingerode Für Kinder ab 8 Jahren Mit Anmeldung Kostenlos

Mehr erfahren »

Gotik aus Sachsen: Das Zittauer Fastentuch

6. Februar - 18:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Das größte Leinwandbild Deutschlands Vortrag: Dr. Peter Knüvener, Direktor der Städtischen Museen Zittau Kostenlos I Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

7. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Gold, Edelsteine, Backenzahn?

7. Februar - 15:30 - 17:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
5€

Der geheimnisvolle Inhalt der Goldenen Tafel Familienprogramm Eine spielerische Erkundungstour durch die Sonderausstellung mit anschließender Gestaltung einer Schatztruhe. Ein Programm die ganze Familie oder für Kinder in Begleitung Erwachsener. Anikó Dworok Für alle ab 5 Jahren 5 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

8. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

9. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

9. Februar - 11:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz. Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Faszinierendes Austronesien

9. Februar - 15:00 - 16:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Eine historisch-literarische Südseereise durch die ethnologische Sammlung des Landesmuseums, bei der sich die spannende Vielfalt der Welt zwischen Madagaskar und den Osterinseln zeigt. Stefanie Abraham + Marie Dettmer Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

11. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Von Clausthal in die Neue Welt

11. Februar - 18:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Eduard Mühlenpfordts Berichte aus Mexico (1827–1835) Im Dienst einer englischen Bergwerksgesellschaft reist Eduard Mühlenpfordt 1827 mit seiner Frau und Harzer Bergleuten nach Mexiko. Er kehrt nach sieben Jahren in den Harz zurück und berichtet lebendig über Land und Leute der jungen Republik Mexiko. Seine Ausführungen sind wenig bekannt aber wichtige Quellen. Seine Person, in Hannover begraben, ist fast vergessen. Vortrag: Dr. Corinna Raddatz, Göttingen Kostenlos | Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

12. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

13. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Die Metallversorgung germanischer Siedlungen

13. Februar - 18:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Wieviel Metall hatten germanische Siedlungen zur Verfügung? Recycelte man hauptsächlich römisches Altmetall oder wurden auch eigene Produktionsanlagen betrieben? Dr. Schünemann zeichnet anhand neuester Forschungen ein differenziertes Bild der Metallwirtschaft in der Germania Magna. Vortrag: Dr. Patrick Schünemann, Archäologischer Park + Römermuseum Xanten Kostenlos | Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

14. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Ohnmacht der Bilder?

14. Februar - 16:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die Goldene Tafel im Kontext der evangelischen Kirche INTERRELIGIÖSE DIALOGE ZUR GOLDENEN TAFEL Die Goldene Tafel aus Lüneburg wurde von den bedeutendsten Künstlern und Handwerkern ihrer Zeit gestaltet. Ihre Malereien und Schnitzwerke gehören zu dem Schönsten, was aus der Epoche um 1400 erhalten ist. Aber wie lesen wir die christlichen Szenen heute? Welche Bedeutung haben sie in einer zunehmend säkularisierten und multireligiösen Gesellschaft? Vertreter*innen der großen Glaubensgemeinschaften stellen sich diesen Fragen. Bischof Ralf Meister | Moderation: Simon Benne, HAZ Kostenlos

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

15. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Das 1×1 der christlichen Symbole

15. Februar - 15:00 - 16:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Mittelalterliche Bildelemente können nur vom Betrachter verstanden werden, wenn er die christlichen Symbole lesen kann. Diese Führung gibt einen Überblick über die wichtigsten Symbole des Christentums, die biblisch-geschichtliche Ereignisse oder mythologische Erzählungen lebendig werden lassen. Brigitte von Wintzingerode Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

15. Februar - 16:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz. Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

16. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

16. Februar - 11:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz. Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Kunst für Einsteiger – Figuren zeichnen

16. Februar - 15:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16. Februar 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die reich vergoldeten Skulpturen auf der Goldenen Tafel versetzen in ihrer herausragenden Qualität und Schönheit noch heute in Staunen. Sie bilden in dem Kurs den Ausgangspunkt für eigene figürliche Zeichenexperimente. Anton Krüger Für Zeichenbegeisterte | Mit Anmeldung Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

18. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

MünzCafé

18. Februar - 15:00 - 16:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Sie haben eine »seltsame« oder »unbestimmte « Münze oder Medaille in Ihrem Besitz und möchten mehr darüber erfahren? Sie wünschen sich anregende Fachgespräche zu numismatischen und geldhistorischen Themen? Das MünzCafé bietet Ihnen hierfür eine gute Gelegenheit. PD Dr. Dagmar-Beatrice Gaedtke-Eckardt + PD Dr. Sebastian Steinbach Treffpunkt Museumscafé kostenlos - um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

19. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Tatort Lüneburg: Die Beraubung der Goldenen Tafel im Jahr 1698

19. Februar - 12:00 - 12:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Dr. Christine Unsinn Kurze Themenführung zum Mittag (ohne Verpflegung) I Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

20. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Kopieren und Variieren: Zu den Arbeitstechniken mittelalterlicher Maler

20. Februar - 18:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag: Dr. Christine Unsinn Kostenlos I Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Grube Messel: Fossilfundstätte und UNESCO-Weltnaturerbe

20. Februar - 19:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die Grube Messel gibt Einblicke in ein tropisches Ökosystem von vor 48 Mio. Jahren. Aufgrund der vollständigen Erhaltung erlauben die Fossilien Rekonstruktionen von Fell- und Gefiederfarben. Überlieferte Magen- und Darminhalte geben Auskunft über letzte Mahlzeiten. Vortrag: Dr. Michael Wuttke, Darmstadt Kostenlos

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

21. Februar - 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Die Highlights der Ethnologie

21. Februar - 15:30 - 16:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
2.5€

Erleben Sie eine kurze Reise in ferne Länder und lernen Sie anhand unserer Ausstellungshighlights ihre Kulturen kennen. Für die ganze Familie Treffen im Museumsfoyer

Mehr erfahren »

Christliche Kunstbetrachtung

21. Februar - 17:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die evangelische Pastorin Anke Merscher-Schüler und der katholische Pater Nikolaus Nonn diskutieren in der Ausstellung gemeinsam mit den Besucher*innen über Inhalte und Sichtweisen auf die Goldene Tafel. Pastorin Anke Merscher-Schüler, Südstadt-Gemeinde + Pater Nikolaus Nonn, Cella Sankt Benedikt Sonderausstellungseintritt I Kunstfreunde frei

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

22. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Sonderausstellung Landesmuseum: Zeitenwende 1400

23. Februar - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

Die goldene Tafel als europäisches Meisterwerk 27.09.2019 bis 23.02.2020 Anfang des 15. Jahrhunderts entstand in der reichen Hansestadt Lüneburg ein Kunstwerk von herausragender Bedeutung: Die »Goldene Tafel«, dermneue Flügelaltar für die Klosterkirche St. Michaelis. Das Werk diente der Inszenierung eines kostbaren Kirchenschatzes und zählt zum Schönsten, was sich aus der Zeit um 1420 erhalten hat. Die Ausstellung präsentiert die Goldene Tafel erstmals im Kontext ihrer Zeit, fragt nach den Gründen für die Entstehung dieses monumentalen Altaraufsatzes und spürt ihrer früh…

Mehr erfahren »

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

23. Februar - 11:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz. Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Gamelan-Gesprächskonzert

23. Februar - 15:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 8€

An diesem Tag gibt es eine Einführung in die javanische Gamelan-Musik mit dem Ensemble »Babar Layar«. Am Beispiel einiger Kompositionen in den beiden Stimmungssystemen »slendro« und »pelog« werden die verschiedenen Instrumente erläutert und erklärt. Im Anschluss gibt es Gelegenheit, die Instrumente selbst zum Klingen zu bringen. Carsten Bethmann + »Babar Layar« Für die ganze Familie Museumseintritt

Mehr erfahren »

Denkmäler für die Tasche: Hannovers Bauwerke auf Medaillen

26. Februar - 15:30 - 16:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
10.50€ - 12.50€

Unverkennbar Hannover: Die Wahrzeichen und touristischen Anziehungspunkte der Stadt an der Leine in geprägter Form. Welche Gebäude wurden ausgewählt und was waren die Gründe dafür? PD Dr. Dagmar-Beatrice Gaedtke-Eckardt Treffpunkt Kuppelhalle Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Ursprünge des Monotheismus im Lichte von Literatur und Forschung

26. Februar - 19:30 - 21:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 8€

PraeHistorischer Salon Thomas Mann, »Josef und seine Brüder« Podiumslesung und Gesprächsrunde mit Dr. Joachim Döring, Nds. Landesverein für Urgeschichte + Dr. Olaf Rüttgardt, Nds. Landesverein für Urgeschichte + Dr. Christian E. Loeben, Ägyptologe am Museum August Kestner + Paul Lonnemann, HMTMH In Kooperation mit dem Historischen Verein für Niedersachsen 8 € | Ermäßigt 5 € | Mitglieder frei

Mehr erfahren »

Sachsen und Franken im frühen Mittelalter

27. Februar - 18:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Geschichte, Identitäten, Beziehungen Die »Alten Sachsen« sind die Namenspatronen des Bundeslandes Niedersachsen. Prof. Dr. Frank Siegmund stellt neue Forschungen zur Geschichte der Sachsen, ihrer Identität und zu ihrem Verhältnis mit den benachbarten Franken vor. Vortrag: Prof. Dr. Frank Siegmund, Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte In Kooperation mit dem Historischen Verein für Niedersachsen Kostenlos I Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Parlons d´Art: Cabinet des estampes

29. Februar - 11:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 29. Februar 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

Französische Unterhaltung mit anschließender Kaffeerunde. Claude Boischot Mit Anmeldung | Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Parlons d´Art: Cabinet des estampes

29. Februar - 14:30 - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 29. Februar 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

Französische Unterhaltung mit anschließender Kaffeerunde. Claude Boischot Mit Anmeldung | Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

März 2020

Archäologischer Kinderclub

5. März - 16:30 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 19. März 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Forschen, was das Zeug hält Archäologie zum Anfassen! Beim bunten Programm aus dem Bereich der Archäologie werden wir selbst zum Forscher und entdecken das Museum. Stefanie Abraham + Brigitte von Wintzingerode Für Kinder ab 8 Jahren Mit Anmeldung Kostenlos

Mehr erfahren »

Monster, Drachen + der heilige Ritter

6. März - 15:30 - 17:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte

Kinderprogramm Auf Spurensuche durch die mittelalterliche Gemäldesammlung mit anschließendem Entwurf eines Ritterschildes Anikó Dworok Für Kinder ab 5 Jahren 2,50 €  

Mehr erfahren »

Japanische Teezeremonie

8. März - 11:30 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. März 2020

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 8. März 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 8€

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt. Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für die ganze Familie Museumseintritt Eintrittspreise Tageskarte Sammlungen (ermäßigt wegen Umbau) 4 € | Familien 8 €, Kinder bis 4 Jahre kostenlos Sonderausstellung »Zeitenwende 1400« 10 € | Ermäßigt 8 € | Familien 20 € (inklusive Sammlungen) Freitags von 14 – 18 Uhr ist der Eintritt in die Sammlungen kostenlos. Audioguide für Sammlungen…

Mehr erfahren »

Japanische Teezeremonie

8. März - 13:30 - 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. März 2020

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 8. März 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 8€

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt. Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für die ganze Familie Museumseintritt Eintrittspreise Tageskarte Sammlungen (ermäßigt wegen Umbau) 4 € | Familien 8 €, Kinder bis 4 Jahre kostenlos Sonderausstellung »Zeitenwende 1400« 10 € | Ermäßigt 8 € | Familien 20 € (inklusive Sammlungen) Freitags von 14 – 18 Uhr ist der Eintritt in die Sammlungen kostenlos. Audioguide für Sammlungen…

Mehr erfahren »

Japanische Teezeremonie

8. März - 14:30 - 15:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. März 2020

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 8. März 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 8€

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt. Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für die ganze Familie Museumseintritt Eintrittspreise Tageskarte Sammlungen (ermäßigt wegen Umbau) 4 € | Familien 8 €, Kinder bis 4 Jahre kostenlos Sonderausstellung »Zeitenwende 1400« 10 € | Ermäßigt 8 € | Familien 20 € (inklusive Sammlungen) Freitags von 14 – 18 Uhr ist der Eintritt in die Sammlungen kostenlos. Audioguide für Sammlungen…

Mehr erfahren »

Dichterliebe von Robert Schumann

8. März - 15:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Mörike- und Eichendorfflieder von Hugo Wolf, Balladen von Carl Loewe Konzert Christoph Biermann, Gesang + Peter Müller, Klavier Museumseintritt I Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Humboldts merkwürdige Ansichten über die mexikanischen Indianer

10. März - 18:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

»Ihre eigenen Sprachen können sie recht gut!« Alexander von Humboldt bezeichnet die armen mexikanischen Bauern um 1800 als mehr oder weniger »phantasielose« Leute. Diesem harten Urteil wird anhand von zeitgeschichtlichen Dokumenten zur Zeit Humboldts in Mexiko (1800) nachgegangen. Vortrag: Dr. Claus Deimel, Hamburg Kostenlos | Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Biber, Löwen, Elefanten. Koloniale MünzBildWelten

11. März - 16:00 - 17:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte

Im Zuge der Entstehung der Kolonialreiche des 16.–19. Jahrhunderts kamen europäische Währungssysteme in bislang münzlose Regionen der Welt (Amerika und Afrika) oder mussten sich den vorhandenen Gegebenheiten anpassen (Asien). Die Führung bietet einen Einblick in die verschiedenen Prägungen (nicht nur) des britischen Kolonialreiches und erzählt die Geschichte(n), die sich hinter den Münzbildern verbergen. PD Dr. Sebastian Steinbach Treffpunkt Kuppelhalle Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Vortrag: Forum PraeHistorische Kunst

11. März - 16:15 - 18:45
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die Kunst des Sehens – ein neurowissenschaftlicher Blick auf die Wahrnehmung von Kunst. Prof. Dr. Reto Weiler, Universität Oldenburg Mit Anmeldung: landesverein@gmx.de Kostenlos | Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Goldschätze und Goldbergbau in der Bronzezeit Europas

12. März - 18:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Gold ist nicht nur heute wertvoll, sondern wurde bereits in der Vorgeschichte benutzt, um Reichtum und Macht zu demonstrieren. Die Vortragenden geben einen Überblick über die wichtigsten und spektakulärsten Goldschätze der Bronzezeit und stellen den bislang ältesten Goldbergbau Europas anhand neuer Forschungen vor. Vortrag: Prof. em. Dr. Albrecht Jockenhövel, Westfälische Wilhelms-Universität Münster + Dr. Hristo Popov, Bulgarische Akademie der Wissenschaften Sofia Kostenlos | Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Infostand „Meteorite“

13. März - 15:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 3. April 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. April 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Was sind Meteorite und wie erkennt man sie? Womit werden sie häufig verwechselt? Und aus welchen Teilen des Weltalls stammen Meteorite, Asteroide und andere Himmelskörper eigentlich? Der Infostand beantwortet diese Fragen! Peter Kewitsch Für die ganze Familie Kostenlos

Mehr erfahren »

WunderWelt der Meere

15. März - 11:00 - 12:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

Familienführung durch die WasserWelten von den tropischen Ozeanen bis in die Tiefsee. Für alle ab 6 Jahren Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

5. Kammerkonzert »Holzbläsertrio«

15. März - 11:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte

Werke der Renaissance, Bohuslav Martinu + Heitor Villa-Lobos In der Spielzeit 2019/2020 können Kammermusikliebhaber Mitglieder des Staatsorchesters Hannover in Formationen unterschiedlicher Größen und Zusammensetzungen erleben; vom Klaviertrio bis hin zu selten zu hörenden größeren Besetzungen.

Mehr erfahren »

Wenn Knochen erzählen

15. März - 14:00 - 16:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 10€

Archäologen graben menschliche Skelette aus, die Geschichten erzählen können. Unsere Knochenexpertin wird in diesem Workshop gemeinsam mit den teilnehmenden Familien den Skeletten ihre Geheimnisse entlocken. An originalen Knochen wird erforscht, wie alt die Person wurde und ob es eine Frau oder ein Mann war. An welchen Krankheiten litt der Mensch zu Lebzeiten und was hat er meistens gegessen? Die Teilnehmer rekonstruieren so Stück für Stück die Lebensgeschichten von Menschen früherer Zeiten. Dr. Bettina Jungklaus Für die ganze Familie mit Kindern…

Mehr erfahren »

Galerie trifft Literatur: Was hängt denn da?

15. März - 15:00 - 16:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte

Ein Seh- und Hörerlebnis der besonderen Art: Die literarische Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer wirft einen besonderen Blick auf ausgesuchte Gemälde und liest hierzu stimmige und aufschlussreiche Literatur von der Antike bis zur Gegenwart. Marie Dettmer Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

„Ein Kampf um Rom“ von Felix Dahn

18. März - 19:30 - 21:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 8€

PraeHistorischer Salon der Klassiker des 19. Jahrhunderts über das Ende der Gotenherrschaft in Italien aus heutiger Sicht. Gesprächsrunde mit Eckhard Wähler, Historischer Verein für Niedersachsen + Margarete von Schwarzkopf, Journalistin + Dr. Jörg Fündling, Althistoriker an der RWTH Aachen + Paul Lonnemann, HMTMH In Kooperation mit dem Historischen Verein für Niedersachsen C 8 € | Ermäßigt 5 € | Mitglieder frei

Mehr erfahren »

Pfeffergrüns geheime MuseumsWelten

19. März - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 16. April 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

Hier zeigt sich das Landesmuseum von seiner märchenhaft-phantasievollen Seite: Begleitet Emilia Samelotti und den kleinen Leonidas Pfeffergrün auf ihren verschlungenen Wegen durchs Museum. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren Kostümführung | Mit Anmeldung Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Archäologischer Kinderclub

19. März - 16:30 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 19. März 2020

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 16. April 2020

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 30. April 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Forschen, was das Zeug hält Hier werden die jungen Besucher*innen selbst zu Forschern und lernen das Museum und seine Funde kennen. Stefanie Abraham + Brigitte von Wintzingerode Für Kinder ab 8 Jahren Mit Anmeldung Kostenlos

Mehr erfahren »

Vortrag: Die Fossillagerstätte Willershausen

19. März - 19:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Fenster in die präglaziale Vergangenheit Niedersachsens Die international berühmte Fossillagerstätte Willershausen ist im späten Pliozän durch einen Erdfall entstanden, in dem sich ein kleiner See bildete. Durch besondere Bedingungen haben sich die Fossilien – meist Insekten und Pflanzen – außergewöhnlich gut erhalten. Vortrag: Dr. Alexander Gehler, Göttingen Kostenlos

Mehr erfahren »

Sammlerforum: Fund oder Schund?

20. März - 11:00 - 16:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Heute stehen Ihnen Kunsthistoriker*innen und Restaurator*innen zur Verfügung, die Ihre Kunstobjekte begutachten und versuchen, das Geheimnis Ihrer Schätze zu lüften. Aus rechtlichen Gründen sind keine Wertbestimmungen der Objekte und gutachterliche Expertisen möglich. Thomas Andratschke + Dipl.-Rest. Iris Herpers + Dr. Christine Unsinn Mit Anmeldung Kostenlos

Mehr erfahren »

Die Highlights der Archäologie

20. März - 15:30 - 16:30
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte

In den MenschenWelten gibt es viel zu entdecken! Zum Beispiel die ersten Werkzeuge Niedersachsens oder eine goldene Sonnenscheibe. In diesem kurzen Rundgang sind die Highlights der Archäologie zu sehen. Für die ganze Familie Treffen im Museumsfoyer

Mehr erfahren »

Gamelan-Workshop für Kinder

22. März - 11:30 - 13:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
6.50€ - 10.50€

In diesem Workshop kann an unserem Gamelanorchester selbst ausprobiert werden, wie es klingt. Eine tolle Gelegenheit, die Gamelanmusik kennenzulernen und sich vom einmaligen Klang verzaubern zu lassen. Carsten Bethmann Für Kinder ab 12 Jahren Mit Anmeldung bis zum 6.12 | Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »

Gamelan-Workshop für Erwachsene

22. März - 14:00 - 17:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
9€

Der Workshop bietet die Möglichkeit, an den Instrumenten des Museums praktische Erfahrungen mit javanischer Gamelanmusik zu sammeln. Sie unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der uns vertrauten europäischen, etwa durch die Stimmungssysteme »slendro« und »pelog«. Die Verzahnung der verschiedenen Instrumente wird zum Hörerlebnis. Carsten Bethmann Mit Anmeldung | Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich Museumseintritt + 5 €

Mehr erfahren »

Sonderausstellung: Leonardos Welt – da vinci digital

27. März - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 9. August 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

27.3. bis 9.8.2020 Leonardo Da Vinci ist ein Mythos: außergewöhnlicher Künstler und visionärer Erfinder zugleich. Seine Gemälde zählen heute zu den bekanntesten Werken der Welt, seine technischen Entwürfe waren seiner Zeit weit voraus. Die multimediale Ausstellung bringt das Universalgenie nun endlich ins digitale Zeitalter: Mithilfe modernster Technik werden seine Meisterwerke und Maschinen zum Leben erweckt. Hologramme, Projektionen und audiovisuelle Effekte lassen die Grenzen von Kunst und Realität verschwimmen und ermöglichen ein faszinierendes Eintauchen in Leonardos Welt. Eine Ausstellung unter der…

Mehr erfahren »

Infostand „Meteorite“

27. März - 15:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 3. April 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. April 2020

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Was sind Meteorite und wie erkennt man sie? Womit werden sie häufig verwechselt? Und aus welchen Teilen des Weltalls stammen Meteorite, Asteroide und andere Himmelskörper eigentlich? Der Infostand beantwortet diese Fragen! Peter Kewitsch Für die ganze Familie Kostenlos

Mehr erfahren »

Vortrag: Die lebendige Rechenbank

27. März - 18:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Gottfried Wilhelm Leibniz und das Maschinenbild der Barockzeit Vortrag Dr. Ariane Walsdorf Kostenlos I Um Spenden wird gebeten

Mehr erfahren »

Sonderausstellung: Leonardos Welt – da vinci digital

28. März - 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 9. August 2020 wiederholt wird.

Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 10€

27.3. bis 9.8.2020 Leonardo Da Vinci ist ein Mythos: außergewöhnlicher Künstler und visionärer Erfinder zugleich. Seine Gemälde zählen heute zu den bekanntesten Werken der Welt, seine technischen Entwürfe waren seiner Zeit weit voraus. Die multimediale Ausstellung bringt das Universalgenie nun endlich ins digitale Zeitalter: Mithilfe modernster Technik werden seine Meisterwerke und Maschinen zum Leben erweckt. Hologramme, Projektionen und audiovisuelle Effekte lassen die Grenzen von Kunst und Realität verschwimmen und ermöglichen ein faszinierendes Eintauchen in Leonardos Welt. Eine Ausstellung unter der…

Mehr erfahren »

Das Wesen der Dinge entdecken, zeichnen, begreifen

28. März - 15:00 - 17:00
Landesmuseum Hannover, info@landesmuseum-hannover.de / Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte

Workshop Die Künstler der Renaissance waren Universalgenies. Sie konnten nicht nur zeichnen und malen, sondern waren auch geniale Erfinder, Denker und Wissenschaftler. Auf der Spur der Künstler werden Objekte gezeichnet und dadurch ganz neu untersucht, beschrieben und entdeckt. Brigitte von Wintzingerode Mit Anmeldung Museumseintritt + 2,50 €

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren