Logo Hildesheimer Allgemeine

Navigation Menu+

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonderausstellung „Voodoo“

8. August - 10:00 - 18:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 27. September 2020 wiederholt wird.

VERLÄNGERUNG DER SONDERAUSSTELLUNG »VOODOO«

Das Corona-Virus hat auch den regulären Ablauf der großen Sonderausstellung zu den Voodoo-Religionen in Afrika und Amerika auf den Kopf gestellt! Auf vielfache Nachfrage interessierter Personen, die durch die Corona-Krise bislang nicht die Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung hatten, hat das Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim (RPM) die Laufzeit bis zum 27. September 2020 verlängern können.

Die Ausstellung „Voodoo“ stellt diese Religionen zum ersten Mal in ihrer Gesamtheit dar, mit ihren sehr unterschiedlichen Ausrichtungen und Entwicklungen. Dazu gehören ihre möglichen Wurzeln in Nordost- und Zentralafrika, ihre Entwicklungen in Westafrika sowie ihre teilweise Transformation durch die Begegnung mit dem Christentum in der Karibik sowie Nord- und Südamerika. Ziel ist es, Verständnis für die Voodoo-Religionen und die damit verbundenen Kulturen zu wecken und dadurch gegenseitige Toleranz zu fördern. Dies ist vor dem Hintergrund zunehmender Migrationsbewegungen von Afrika nach Europa und von der Karibik nach Nordamerika von erheblicher aktueller Bedeutung.
In Zusammenhang mit dem Afrikaschwerpunkt der Voodoo-Ausstellung, werden auch die Ausstellungen »Dahomey – Königreich aus Blut und Tränen« (bis 06.09.2020), »Unser Afrika« (bis 20.09.2020) und »Modische Schwergewichte aus Namibia« (bis Oktober 2020) verlängert.
Die Ausstellungen stehen auch in engem Zusammenhang mit der aktuellen Kolonialismusdebatte in Deutschland und Europa.

ACHTUNG
Ab sofort werden auch wieder sonntags öffentliche Führungen (60 Min.) jeweils um 15.30 Uhr angeboten! Zudem finden ab dem 19.07.2020 zweiwöchentlich sonntags wieder Kuratorenführungen statt.  Für alle Führungen bitten wir um vorherige Anmeldung unter der E-Mailadresse:  buchungen@rpmuseum.de

Auch Anmeldungen von Führungen für private Gruppen (mit maximal 10 Personen) sind ab sofort wieder möglich. Selbstverständlich halten wir uns bei der Durchführung der Vermittlungsangebote an die vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln. Workshop-Buchungen können zurzeit leider noch nicht wieder durchgeführt werden. Nutzen Sie die Chance zum Besuch der weltweit ersten Ausstellung, die den Weg des Voodoo von Afrika nach Amerika zeigt. Tauchen Sie mit der ganzen Familie oder Freunden in die faszinierenden Welt der Voodoo-Kulturen und -Religionen ein und lassen Sie sich von deren Vielfalt begeistern.

Da mit den Wiedereröffnungen der Dauerausstellungen „China: Drache – Phönix – Fledermaus“ (20.06.2020) und „Ägypten“ (28.06.2020) wieder alle Ausstellungsbereiche für die Besucher des Museums zugänglich sind, gelten ab sofort die regulären Eintrittspreise.

Details

Datum:
8. August
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Roemer- und Pelizaeus Museum
Am Steine 1-2
Hildesheim,31134Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05121 / 93 69 0
Website:
www.rpmuseum.de/