Logo Hildesheimer Allgemeine

Navigation Menu+

Tour 06: Rattenfängerstadt Hameln

Gepostet am Nov 7, 2016 von in Radtouren | Keine Kommentare

Mein Fazit:

Na klar, diese Zahl kann abschrecken: 60 Kilometer mit dem Rad – das nimmt vielleicht manchem den Mut. Doch die Strecke ist sehr angenehm, sie hat kaum Steigungen und bietet derart viel fürs Auge, dass es sich lohnt, den Rücken mal ein bisschen krumm zu machen.

Außerdem: Wem der Weg wirklich zu lang wird, kann bereits unterwegs von seinem Fahrrad ab- und in die Eurobahn einsteigen. Sie hält in Coppenbrügge, Voldagsen, Osterwald und Elze, alle Bahnhöfe liegen nahe der Route.

Unterwegs einkehren

Wer zwischendurch Lust auf ein Eis hat, sollte am “Dante” in der Elzer Hauptstraße/Ecke M&uuuml;hlenstraße halten. “Das Eis ist wirklich lecker”, lobt ADFC-Vertreter Uwe Jenss. Einen Mittagstisch, auch Kaffee und Kuchen, bietet das Restaurant der Ith-Sole-Therme in Salzhemmendorf. Einladend wirkt der Biergarten des “Felsenkeller” am Ortsausgang von Coppenbrügge. (br)