Logo Hildesheimer Allgemeine

Navigation Menu+

Tour 09: Durch die Börde nach Osten

Gepostet am Nov 7, 2016 von in Radtouren | Keine Kommentare

Zur Strecke

Tourlänge: 35.6 km bis Salzgittersee und 6,6 km bis Bahnhof Woltwiesche
Gesamtstrecke = 65 km
Start: ADFC-Info-Laden, Am Ratsbauhof 1c
Ziele: Windmühle Machtsum, Kreidebrüche Söhlde, Salzgittersee, Wassermühle Nettlingen

Mein Fazit

Eine nur auf den ersten Blick etwas langweilige Strecke. Zwar wenig Einkehrmöglichkeiten, aber doch jede Menge Landschaft. Vor allem: Außer am Bereler Ries keine nennenswerte Steigung. Für Kinder geeignet, da fast ausschließlich auf Feld- und Radwegen gefahren wird. Nur Vorsicht bei den Kreidebrüchen. Empfehlenswert ist die Strecke an Tagen mit klarer Fernsicht. Der Blick auf den Brocken fasziniert immer wieder, gelegentlich kann man Hannovers Marktkirche sehen und fast immer die gewaltigen Industriebetriebe in Salzgitter.

Unterwegs einkehren

Direkt neben der Wasserskianlage gibt es eine kleine Gaststätte. Die ist in der Saison montags bis mittwochs von 13 bis 20 Uhr, Donnerstags und Freitags von 13 bis 22 Uhr und am Wochenende von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Neben Bier, Radler und Alkoholfreiem gibt es Pizza sowie ab und zu auch frische Brezeln. Ein Bier kostet 2,10 Euro, ein Wasser 1,60 Euro.
Falls die Bedienung eine blonde junge Frau ist: Sie heißt Lesya Putze, stammt aus der Ukraine und ist ausgesprochen freundlich, gerade auch zu Kindern.

Eine ausführliche Karte von der Tour zum Ausdrucken finden Sie unter www.hi-radtouren.de unter dem Punkt “Radtouren zum Nachfahren/HAZ-Radtouren”.